Dr.med. Ursula Psyk, geborene Rüßmann (*1963 in Wuppertal), Medizinstudium in Köln, Promotion an der Universität Düsseldorf.

1990-2009 Klinische Ausbildung zur und Tätigkeit als Fachärztin für Innere Medizin im Katharinen-Hospital Unna. Oberärztin in der gastroenterologischen und diabetologischen Abteilung ab 2000. Zusatzbezeichnungen in Gastroenterologie, Diabetologie, Intensivmedizin, Infektiologie, Sportmedizin und Akupunktur. Weitere Qualifikationen: Ernährungsmedizin, Rettungsdienst und Reisemedizin (alle durch die Ärztekammer), Transfusionsmedizin(DRK), Diabetologie(DDG) und Tauchmedizin(GTÜM).

Ausbildung in traditioneller chinesischer Medizin bei der DÄGfA, im Zentrum für TCM/Dr. Wang/Münster und an der Universität Tianjin/China; chinesische Kräutertherapie-Ausbildung an der August-Brodde-Schule/Wuppertal. Ausbildung zur Qigong-Lehrerin an der Universität Oldenburg und Weiterbildung am Xi Yuan Hospital/Beijing.

Ärztliche Einsätze im Leprakrankenhaus Chetput/Indien und mit den German Doctors auf Mindanao/Philippinen 2009 und 2013, in Chittagong/Bangladesch, sowie 2015 in Nairobi, Kenia und 2017 in Kolkata, Indien.